Bläserprojekt

Kurzinformation

Bläserprojekt-Eltern-Info KURZ

Anmeldeunterlagen

Anmeldung Bläserprojekt 2017


Bläserprojekt für die 2. und 3. Klassen der Grundschule Nord Schifferstadt

Im kommenden Schuljahr 2016/ 2017 wird in Kooperation des Musikvereins 1974 Schifferstadt e.V. mit der Grundschule Nord Schifferstadt das zweite Bläserprojekt starten.

Das Bläserprojekt ist eine besondere Form des gemeinsamen Musizierens mit Blasinstrumenten: Jede Schülerin und jeder Schüler erlernt ein Instrument von Grund auf und von Anfang an wird im kleinen Orchester gemeinsam musiziert. Spielerisch werden dabei musikalische Grundkenntnisse und Grundfertigkeiten erlernt. Es werden die Instrumente Querflöte, Klarinette, Trompete und Euphonium besetzt sein.

Das Projekt findet freitags in der 5. Stunde (AG-Stunde) in der Grundschule statt. Die Kinder bekommen Ensemblestunden und Instrumentalunterricht zum eigenen Instrument.

Die Teilnehmer erhalten eine sehr günstige und fundierte musikalische Ausbildung von Diplom-Musikerziehern. Die monatlichen Teilnahmegebühren samt Instrumentenleihe belaufen sich je nach Teilnehmerzahl zwischen 25,00 und 35,00 €.

Teilnehmen kann jedes Kind der 2. und 3. Grundschulklasse! Musikalische Vorerfahrung wird nicht vorausgesetzt. Interessenten, die schon ein Instrument spielen, können ihr Vorwissen einbringen und ein Blasinstrument dazu lernen.

Bei musizierenden Gruppen steht die Schlüsselqualifikation Teamfähigkeit im Mittelpunkt. Einander zuhören, Rücksicht nehmen, sich gegenseitig akzeptieren und unterstützen sind bleibende und prägende Erfahrungen. Es ist nachgewiesen, dass musizierende Kinder auch in anderen Bereichen davon profitieren. Es werden Disziplin, Konzentrationsfähigkeit, Kreativität und Motorik gefördert; das Selbstbewusstsein wird gestärkt.

Zu einem Infoabend für interessierte Eltern laden wir herzlich ein:
Mittwoch, 18. Mai 2016, um 19:00 Uhr, in die Grundschule Nord, Rehbachstr. 11

Gerne erläutern wir bei dieser Veranstaltung den Eltern alle Details zum Bläserprojekt.

Das Bläserprojekt wird geleitet von Stefan Weis.