Dominique Civilotti

Bild Dominique Civiolotti

Dominique Civilotti

 

 

 

 

 

Dominique Civilotti wurde 1982 in Mannheim geboren. Er erhielt früh Unterricht in den Fächern Klavier und Schlagzeug, und sammelte im Alter von 15 Jahren seine ersten Orchestererfahrungen im Sinfonischen Blasorchester. In seiner Studienzeit bekam er zusätzlich Unterricht in den Fächern Euphonium und Horn.

Er studierte an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim Klassisches Schlagwerk und Pädagogik bei Professor Dennis Kuhn. Während des Studiums begann er zusätzlich in der Dirigierklasse von Markus Theinert das Dirigierstudium mit Schwerpunkt „Sinfonisches Blasorchester“. Beide Studiengänge schloss er mit der Diplomprüfung ab.

Seit 2006 ist Civilotti Leiter des Schlagwerkregisters der Mannheimer Bläserphilharmonie und ist regelmäßig als Satzprobenleiter bei anderen Höchststufenensembles, wie z.B. der Bläserphilharmonie Heilbronn, dem Sinfonischen Blasorchester des Musikbundes Ober- und Niederbayern, der Concert Band Hohenheim usw. aktiv. Er unterrichtet an mehreren Musikschulen das Fach Schlagzeug und ist unter anderem als ständiger Pauker des SAP Sinfonieorchesters regelmäßig bei Konzerten zu hören.

Im Jahr 2010 übernahm er die Leitung der KKM in Roschbach und gründete 2012 das sich im Wachstum befindliche Jugendensemble.

2011 begann er seine Arbeit als Musikalischer Leiter beim sich in der Umstrukturierung befindlichen Spielmannszug Kurpfalz Oppau, und war an der Neugründung des „Modernen Blasorchesters“ maßgeblich beteiligt.

Seit Mai 2013 ist er Dirigent des Blasorchesters im Musikverein 1974 Schifferstadt und bringt seither seine Erfahrungen und neue Impulse in die wöchentliche Probenarbeit ein.

Kontakt:
Dominique Civilotti
dirigent [at] mv1974-schifferstadt [dot] de
Telefon: 01 76/23 89 88 37