JiG2019@18:30 – superfro

Jazz mal anders. Kompositionen, die unmittelbar aus konkreten Erfahrungen entstehen – mal komplexer, mal einfacher, aber immer authentisch. Aufregend, humorvoll, berührend, skurril. Nach den Programmen „Autos und ihre Bedeutung im Jazz“ (2011) sowie „Down & Up“ (2014) folgt nun „Trips“

weiterlesen

Jazz im Grünen 2019

Am Sonntag, den 30.06.2018 geht es wieder los! Von 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr gibt es wieder Swing, Dixie, Blues und Soul. Die folgenden Bands treten auf: 11:00 Golden Hat Dixie Ramblers 13:30 Dirik Schilgen JazzGrooves 4 16:00 JazzSistersQuartett 18:30 superfro